saar-depesche.de

Mittwoch, 21 Februar 2018 19:36

CDU: Alexander Mitsch (WerteUnion) lehnt neue "GroKo" ab!

in Politik

Wiesbaden - Alexander Mitsch, Kopf der konservativen Graswurzelbewegung 'WerteUnion' innerhalb der CDU, fordert in einer offiziellen Bekanntmachung alle Christdemokraten auf, den durch Angela Merkel verhandelten Koalitionsvertrag zur Bildung einer neuen "Großen Koalition" abzulehnen.

weiterlesen ...
Montag, 19 Februar 2018 02:25

AfD: Damian Lohr zum neuen Bundesvorsitzenden der Jungen Alternative gewählt

in Politik

Büdingen - An diesem Wochenende hat sich die Jugendorganisation der AfD, die Junge Alternative, in Büdingen in der Wetterau in der Werner-Zinnkann-Halle versammelt, um dort ihren Bundeskongress abzuhalten. Der Bundeskongress der Jugendorganisation ist eine Art Jugend-Bundesparteitag, auf dem unter anderem ein neuer Vorstand gewählt wird. Über 360 Mitglieder waren vor Ort.

weiterlesen ...
Montag, 12 Februar 2018 16:05

AfD lädt MdL Heribert Friedmann ein

in Politik

Limburg - Bislang hat die angespannte Sicherheitslage in Limburg allenfalls regional für Aufsehen gesorgt. Tatsächlich ist in der westhessischen Stadt an der Grenze zu Rheinland-Pfalz aber so viel los, dass Vergleiche mit Cottbus und anderen Problemzonen von Migration und Kriminalität nicht einmal abwegig erscheinen.

weiterlesen ...
Freitag, 09 Februar 2018 03:20

Rudolf Schulz (FW) fordert Bundesregierung zum Ende der Russland-Sanktionen auf

in Politik

Kassel - Waffenlieferungen in Krisengebiete und Sanktionen gegen Russland sind zwei Seiten derselben Medaille. Beides befördert den Kampf der Großmächte um die Vorherrschaft in der Welt und macht die Welt unsicherer. Panzerlieferungen und andere Rüstungsgüter für die Türkei und Saudi-Arabien aber gegenüber Russland - beispielsweise – Beschränkungen bei Dual-Use-Produkten oder Hürden bei der Unterstützung der Erdölproduktion tragen nicht zum Frieden bei. Für die FREIEN WÄHLER gilt deshalb: "Diese Heuchelei der Bundesregierung und die Sanktionen gegenüber Russland müssen beendet werden. Sie schaden weiterhin vor allem der deutschen Wirtschaft und im Besonderen dem ostdeutschen Mittelstand, der traditionell die engsten Wirtschaftskontakte zu Russland hatte", sagte der stellvertretende Bundesvorsitzende Rudolf Schulz bei einer Landesvorsitzendenkonferenz der FREIEN WÄHLER am vergangenen Wochenende in Kassel.

weiterlesen ...

TEAM