saar-depesche.de

Triest - Eiskrem ist eine italienische Spezialität. Ursprünglich waren es wohl findige Eismacher im Raum Trient, die Gletschereis von den Bergen holten und es mit Fruchtsäften aromatisierten. Vor allem der Nordosten Italiens ist Eis-Land! Und wo Touristen und Einheimische die halbgefrorene Spezialität genießen, da wird in Immobilen (Eisbars) viel Geld umgesetzt.

TEAM