saar-depesche.de

Berlin - Lobbypolitik für Schwule und Lesben ist längst nicht nur das Leib- und Magenthema der Grünen. Auch CDU und SPD scheint es ein immer größeres Anliegen zu sein, homosexuelle Lebenspartnerschaften mit der traditionellen Ehe gleichzusetzen. Bereits im Koalitionsvertrag verständigte man sich auf Vereinheitlichungen, konnte sich aber noch nicht auf die vollständige Gleichstellung der eingetragenen Lebenspartnerschaften mit der Ehe einigen. Das scheint jetzt nur noch eine Frage der Zeit zu sein.

TEAM